Paytons Turnier-Hundesport…

 

…auch hier trainieren wir. Payton verfügt über deutlich mehr Trieb als Benito und so ist er schwerer unter Kontrolle zu halten. Die THS-Varianten, die ein läuferisches Element enthalten, und das sind die meisten, lassen ihn einen Gang höher schalten. Hier fehlt einfach noch die innere Gelassenheit.

Es bereitet ihm derart Freude, die Bahnen auf und ab zu rennen, dass er zur Zeit noch ein bisschen den Fokus aus dem Blick verliert. Es geht ihm einfach nicht schnell genug und das zeigt er durch zunehmende Unaufmerksamkeit.